Wohnungs-Fotografie in Salzburg/Grödig

Ein neues Immobilien-Objekt hat sich zum Portfolio von AS Immobilien, sowie auch bei mir hinsichtlich dessen Fotografie hinzugesellt. Dabei handelt es sich um eine zu verkaufende Wohnung in einem Zweifamilienhaus in Salzburg, genauer gesagt in Grödig.

Die 154m² große 4-Zimmer Wohnung besticht für mich persönlich zum einen durch ihre Teils sehr großen Räumlichkeiten, zum anderen durch die Aufteilung auf die 2 Etagen. Mit ihrer Lage in Grödig befindet sich die Wohnung lediglich 12 Minuten von der Festung Hohensalzburg, bzw. 15 Minuten zur Getreidegasse / Altstadt von Salzburg entfernt.

Panorama Eindruck vom Wohnzimmer

Um das beeindruckend große Wohnzimmer noch besser im Internet darzustellen habe ich hier einen Panorama-Rundblick eingebunden, mit dem ihr euch quasi direkt ins Wohnzimmer stellen könnt:

Fotografische Details

Auf Grund der extremen Größe des Vorraums mit der Galerie, sowie des Wohnzimmers, kam bei der Fotografie der Immobilie für mich zum einen ein 18-35mm Weitwinkel Objektiv von Nikon, sowie der Panosaurus 2.0 Nodalpunkt Panorama-Adapter zum Einsatz, mit dem die sehr geräumigen Wohnflächen optimal festgehalten werden konnte. Damit wurden dann im Hochformat ausgerichtete Mehrfach-Belichtungsaufnahmen im Panorama-Schwenk angefertigt. Anschließend wurde jeder einzelne Panorama-Schwenk zu einem HDR-Bild zusammen gefügt, und erst folgend dann alle einzelnen HDR-Bilder zu einem großen Panorama-Bild zusammen gefügt. Fürs verrechnen der Mehrfach-Belichtungen zu HDR-Bildern wurde Photomatix verwendet, das zusammenfügen zu einem Panoramafoto geschah durch PTGui. Die somit entstandenen Panoramafotos lassen bei großflächiger Darstellung am Monitor den Eindruck erwecken direkt vor Ort in der Wohnung zu sein.

Fotografiert wurde im allgemeinen mit einer 24,3MP Nikon D750 Vollformat Kamera. Das ich ein Stativ verwendet habe muss ich vermutlich eh nicht erwähnen ;) Das mir mein Mantona Scout Stativ mit seiner maximalen Arbeitshöhe von 142cm aber fast zu klein war, auf Grund der extremen Raumhöhe, wäre ein Punkt der noch anzumerken ist.

Weitere Details zur Wohnung gibt es auf der Webseite von AS Immobilien.